Sex

jaja das ist genau so ein wichtiges Thema in dem Leben der Frauen. Und ein super wichtiges Thema bei Männern. Da gleich ich mich zum Beispiel überhaupt icht mit den Frauen aus Sex and the city. Wenn ich dann mal Sex habe bin ich total motivierend und kann auch sehr wild drauf sein aber wenn es darum geht tun wir es jetzt dann habe ich keine Lust.

 

Ja ich gebe zu ich bin nicht die Domina die dauernd Sex will, ich probiere auch ungern Dinge aus aber bin ich deswegen gleich langweilig? Ich bin halt einfach nicht dazu geboren um eine sexy Bitch zu sein. ich habe manchmal schon Gelüste. Zum beispiel macht es mich sehr an ein Liebesleben bei anderen zu sehen. Gestern kam ja Bachelor, und da hat Christian da mit angelina gekuschelt das hat mich zum Beispiel sehr an gemacht.

 

Aber in einer Beziehung geht es nicht immer um Sex sondern um viel mehr, oder bin ich die einzigste die so denkt?Klar gehört Sex zu einer Beziehung. Und ich weiß das ich ab und zu mehr mit meinem Mann Sex haben könnte und mal endlich aufhören immer müde zu sein,blablablabla....

 

Auf der anderen Seite spielt da auch immer das innerliche wohlfühlen eine Rolle. Ich weiß das mein Mann mich über alles liebt aber ich fühle mich halt auch sehr unwohl in meiner Haut und meiner Figur, zu der ich später komme. Am liebsten würde ich immer das Licht aushaben :-)das man meine cellulite nicht sehen kann.

 

ob mein Sexleben anders wäre wenn ich Single wäre? das glaube ich nicht wahrscheinlich noch viel schlimmer. Vielleicht würden mich viele Männer abstoßen weil ich halt ein kleines braves Mädchen bin die halt nicht viel ausprobiert und immer einfach nur ganz normalen Sex will. Wenn man mich vergleicht könnte man sagen ich bin zwar Carrie Bradshow aber auch am meisten Sharlett, und auf keinen Fall Samantha:-)

 

Mein Mann könnte ja immer und dauernd Sex haben am liebsten jeden Tag. Und viele denken jetzt bestimmt oh so einen Mann hätte ich auch gerne. Aber manchmal ist es einfach zu viel. Und vor allem wir könenn manchmal kaum einfach zusammen liegen ohne das er gleich sein Gerät an mich drückt.

 

Wo ist die Liebe von damals hin in unserer heutigen Zeit. Die Neanderthaler hatten ja auch keinen dauernden Sex. Wo ist das kuscheln einfach im Arm liegen hin gekommen. Bei dem jetzigen Bachelor merkt man auch sehr das er schnell auf Sex aus ist, einfach mal alle ballern. Und da verschwindet die Romantik die dann wieder in so Filmen wie P.S. ich liebe dich auftaucht.

30.1.14 09:51

Letzte Einträge: Der schöne Teil in meinem Leben, Single Leben oder Ehe Leben?, Traumfigur 90-60-90, Freunde fürs Leben, Lustlos

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen